Monatslinsen bei pro optik

Vorteile von Monatslinsen

Wie lange Sie Ihre Kontaktlinsen tragen können, hängt vom Linsentyp ab, den Sie im Einsatz haben. Es gibt ganz verschiedene Auswahlmöglichkeiten: Monatslinsen oder Tageslinsen. Sie sollten vorab herausfinden, welche Art von Kontaktlinse am besten für Sie und Ihre Lebensweise geeignet ist und ebenfalls auch die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Linsentypen kennen. Es gibt einige Vorzüge, die für die Monatslinse sprechen.

Monatslinsen sind preislich attraktiver als Tageslinsen, da Sie nicht jeden Tag ein neues Paar verwenden müssen. Und wenn diese jeden Tag zum Einsatz kommen, rechnet sich das ungemein. Zudem ist zu bedenken, dass in der Regel ja lediglich ein Linsenpaar pro Monat verwendet wird und dadurch auch nicht unnötige Abfälle verursacht werden, so wie das bei den Tageslinsen leider der Fall ist. Es gibt auch Monatslinsen mit verlängerter Tragedauer pro Tag, sogenannte “Silikonhydrogellinsen“, die eine höhere Sauerstoffdurchlässigkeit zulassen, so dass die Linsen auch über die Nacht getragen werden können.

Vielfältiges Angebot an Monatslinsen

Bei Monatslinsen müssen Sie jedoch bedenken, dass ihre Verwendung zeitintensiver ist als bei Tageslinsen. Die Linsen müssen nämlich stetig sorgfältig und vorsichtig gereinigt werden, damit sie keimfrei bleiben und die Augen nicht angreifen, was zu Entzündungen und Rötungen führen könnte.

Die pro optik Augenoptiker kennen sich mit Monatslinsen hervorragend aus und beraten Sie jederzeit auch gerne zu speziellen Kontaktlinsentechnologien und den unterschiedlichen Linsentypen.

Kommen Sie doch einfach in ein pro optik Fachgeschäft in Ihrer Nähe und lassen sich beraten!

Frau mit Monatslinsen