Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

Entrepreneurship bei einer erfolgreichen und expandierenden Optikerkette.

Als die drittgrößte Optikergruppe in Deutschland mit 145 Niederlassungen und einem Jahresumsatz von 125 Mio. EUR suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d). In dieser Funktion berichtest du direkt an unseren Head of IT bei pro optik. Die Position wird im Rahmen des kontinuierlichen Wachstums neu geschaffen und bietet dem zukünftigen Stelleninhaber viele Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Dein Arbeitsort ist Wendlingen / Baden-Württemberg in der Nähe von Stuttgart und ist verkehrstechnisch hervorragend angebunden.

Deine Aufgaben:

  • Betreuung, Pflege und Optimierung unserer Server- und Netzwerkinfrastruktur
  • Verwaltung von Software- und Systemupdates 
  • Beratung bei technischen Infrastrukturfragestellungen 
  • Analyse und Behebung von Systemstörungen im Rahmen des IT-Supports 
  • Erstellung von technischen Dokumentationen
  • Schulung und Unterstützung bei der Neueinführung von Systemen
  • Skripterstellung für Administration der Systeme

Anforderungen:

  • Ausbildung als Fachinformatiker „Fachrichtung Systemintegration“ oder vergleichbare Qualifikation
  • überdurchschnittliches Engagement, Teamgeist sowie Kontaktfreude und Kommunikationstalent 
  • souveräner Umgang mit Windows Server- und Client- Betriebssystemen
  • Freundlichkeit, Loyalität und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein 
  • organisiertes, strukturiertes und exaktes Arbeiten 
  • gute Englischkenntnisse

Unser Angebot:

  • einen sicheren Arbeitsplatz 
  • eine leistungsgerechte attraktive Vergütung
  • eigenverantwortliches Arbeiten 
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Ihre Kontaktdaten
Informationen zu Ihrer Bewerbung
Unterlagen

Datenschutzhinweise für Online-Bewerbungen:

Die pro optik Augenoptik Fachgeschäft GmbH in Wendlingen erhebt und verarbeitet die mit Sternchen * markierten Pflichtangaben zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens sowie zur Kontaktaufnahme mit Ihnen. Rechtsgrundlagen für diese Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO und § 26 Abs. 1 BDSG (Durchführung einer vorvertraglichen Maßnahme, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgt). Mit der freiwilligen Übermittlung weiterer Daten und/oder Unterlagen zu Ihrer Bewerbung und/oder weiterer Kontaktdaten erleichtern Sie uns die Durchführung des Bewerbungsverfahrens und die Kontaktaufnahme mit Ihnen. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (Datenverarbeitung im berechtigten Interesse des Verantwortlichen zur erleichterten Abwicklung des
Bewerbungsverfahrens).

Wenn Sie sich auf eine Stelle oder einen Ausbildungsplatz nicht bei uns, sondern in einem bestimmten pro optik-Fachgeschäft bewerben, geben wir Ihre Bewerbung einschließlich der erhobenen Daten an das betreffende pro optik-Fachgeschäft weiter.

Die vollständigen Datenschutzhinweise für Online-Bewerbungen einschließlich Ihrer Rechte finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen für Online-Bewerbungen.