Einheitliche Korrektur- Einstärkengläser

Bei Einstärkengläser handelt es sich um Brillengläser, die über die Glasfläche eine einheitliche Korrektionswirkung besitzen. Diese Brillengläser kommen oft bei Brillen für die Ferne zum Einsatz. Auch Lesebrillen benötigen häufig diese Art von Brillenglas. Für Kurzsichtige eignen sich am besten Einstärken, die eine konkave Form haben und mit ihrer zerstreuenden Wirkung dem Brillenträger eine schärfere Sicht verschaffen. Die Kurzsichtigkeit kann durch das meist am Rand dickere Glas korrigiert werden.

Diese spezielle Art von Brillenglas wird auch bei einer Weitsichtigkeit eingesetzt und korrigiert diese Fehlsichtigkeit weitestgehend. Mit ihrer sammelnden Wirkung und einer konvexen Form ist in der Mitte des Glases die Dicke höher als am Rand.

Mit Einstärkengläsern werden Sie endlich wieder nahe Objekte klarer sehen oder eben ferne Objekte entsprechend besser ins Auge fassen können.

Hochwertige & zuverlässige Gläser
Einstärkengläser bei pro optik

Unterstützung bei Fehlsichtigkeit

Benötigen Sie Untersützung bei Ihrer Kurzsichtigkeit oder wollen Sie gegen Ihre Weitsichtigkeit vorgehen- dann erhalten Sie mit Einstärkengläsern mehr Durchblick!

Folgende Fehlsichtigkeiten können durch Einstärkengläser ausgeglichen werden:

  • Kurzsichtigkeit
  • Weitsichtigkeit
  • Hornhautverkrümmung
  • Alterssichtigkeit

Es gibt verschiedene Ausführungen von Einstärkengläsern, generell gilt aber als Faustregel: Je hochwertiger das Brillenglas ist, desto höher ist auch der Komfort, den Sie mit dem Einsatz dieser Einstärkengläsern erhalten.

Wollen Sie mehr Informationen und eine Rundum-Beratung? Dann kommen Sie doch einfach in ein pro optik Fachgeschäft in Ihrer Nähe- die Experten beraten Sie gerne jeder Zeit vor Ort.